dpa

Frankfurter Rundschau • 13.09.2004

[…] Auf Einladung von Kulturstaatsministerin Christina Weiss diskutieren Vertreter verschiedener Kulturinstitutionen über die kulturellen Wurzeln der Deutschen und ihrer Nachbarn in Ost- und Mitteleuropa. Unter den Teilnehmern sind unter anderem das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (Oldenburg), das Deutsche Kulturforum östliches Europa (Potsdam), das Ostpreußische Landesmuseum (Lüneburg), das Pommersche Landesmuseum (Greifswald) und das Schlesische Museum zu Görlitz.