Anton Thuswaldner
1

Salzburger Nachrichten • 14.07.2012

[…] Mit diesem Lesebuch ist ein Anfang gemacht. Es orientiert sich an den Lebensstationen des Autors, der nicht nur literarisch seine Fantasiewelten vermaß, sondern heute auch als politischer Denker in Sachen Europa neu ins Spiel gebracht werden könnte. Mit den chassidischen Meistern vergleicht ihn Claudio Magris, das erklärt die eigensinnige Gleichzeitigkeit von Transzendenz und unbedingter Gegenwärtigkeit, die merkwürdig fremd anmutet. […]

Neuer Blick auf einen Verschollenen
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Salzburger Nachrichten

Verlag & Medien: Unsere Publikationen

Die Publikationen des Kulturforums richten sich an einen breiten Leserkreis, dem sie die Kulturtraditionen der Deutschen und ihrer Nachbarn im östl...

News & Tipps

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Informationen aus der Medienwelt zur Thematik des östlichen Europa. Beachten Sie bitte auch Hinweise zu N...

Wanderausstellungen

Die Ausstellungen des Kulturforums lassen Leben und Kultur vergangener Zeiten wieder auferstehen. Begeben Sie sich mit uns auf Reisen zu den Ostsee...