Termine

Die Hohe Tatra - Veranstaltungen

Die Hohe Tatra Das kleinste Hochgebirge der Welt

Die Hohe Tatra gilt als das kleinste Hochgebirge der Welt, nur 26 Kilometer lang und 17 Kilometer breit sind diese Miniatur-Alpen. Dennoch stehen h...
Königsberg Is Dead - Veranstaltungen

Königsberg Is Dead Unterhaltsam, rasant und teilweise ironisch wird der »Mythos Königsberg« in Interviews, Archiv- und Stadtaufnahmen, Dokumenten und Details aus Vergangenheit ...

Die Stadt Königsberg existiert heute nicht mehr. Aus ihr wurde nach dem Zweiten Weltkrieg das sowjetische Kaliningrad. Die Region liegt heute als r...
Zwei Generationen von Deutschbalten im Russischen Reich: Die Familie von Rosen - Veranstaltungen

Zwei Generationen von Deutschbalten im Russischen Reich: Die Familie von Rosen Vortrag von Dr. Vera Doubina (Samara/Göttingen)

Baron Andreas von Rosen und sein Sohn Baron Evgenij von Rosen stammen aus einer deutschbaltischen, ursprünglich in Estland ansässigen Familie, die ...
Korczak - Veranstaltungen

Korczak Der international profilierte Mediziner und Schriftsteller Korczak leitet seit 1936 das von ihm gegründete Heim für jüdische Kinder in Warschau • Nach dem Üb...

Mit großer Hingabe moderiert Janusz Korczak (Wojciech Pszoniak) eine seiner beliebten Warschauer Radiosendungen. Hinterher muss er erfahren, dass e...
Gherdeal - Veranstaltungen

Gherdeal Der Dokumentarfilm von Thomas Beckmann und Martin Nudow wird im Rahmen der Filmwoche über Rumänien gezeigt. In Anwesenheit der Filmemacher

Im Herzen Rumäniens, am Ende einer Sackgasse liegt das kleine Dorf Gherdeal. Am Beispiel der letzten deutschen Familie zeigt der Film den nicht meh...
Man nannte sie »Wolfskinder« - Veranstaltungen

Man nannte sie »Wolfskinder« Nachkriegswaisen aus Ostpreußen

Wolfskinder nannte man die vielen Waisen, die sich in den Nachkriegsjahren in Ostpreußen und Litauen durchschlagen mussten. Auch die fünf Geschwist...
Man nannte sie »Wolfskinder« - Veranstaltungen

Man nannte sie »Wolfskinder« Nachkriegswaisen aus Ostpreußen

Wolfskinder nannte man die vielen Waisen, die sich in den Nachkriegsjahren in Ostpreußen und Litauen durchschlagen mussten. Auch die fünf Geschwist...
Wolfskinder - Veranstaltungen

Wolfskinder Nachkriegswaisen aus Ostpreußen

Wolfskinder nannte man die vielen Waisen, die sich in den Nachkriegsjahren in Ostpreußen und Litauen durchschlagen mussten. Auch die fünf Geschwist...
Der Paramentenschatz der »Schwarzen Kirche« in Kronstadt/Brașov in Siebenbürgen - Veranstaltungen

Der Paramentenschatz der »Schwarzen Kirche« in Kronstadt/Brașov in Siebenbürgen Die zahlreichen liturgischen Gewänder aus mittelalterlichen und barocken Luxustextilien, ihre historische und kunsthistorische Relevanz und Fragen der Restau...

Die Schwarze Kirche in Kronstadt bewahrt neben ihrer bekannten Sammlung osmanischer Teppiche auch zahlreiche liturgische Gewänder aus mittelalterli...
Die Nachbarn rücken näher - Veranstaltungen

Die Nachbarn rücken näher Die Slowakei

Wenn von der EU-Osterweiterung die Rede ist, sind uns Nachbarländer wie Polen und Tschechien, Länder wie Ungarn mit der weiten Puszta und dem Platt...
Die Nachbarn rücken näher - Veranstaltungen

Die Nachbarn rücken näher Die Slowakei

Wenn von der EU-Osterweiterung die Rede ist, sind uns Nachbarländer wie Polen und Tschechien, Länder wie Ungarn mit der weiten Puszta und dem Platt...
Die Nachbarn rücken näher - Veranstaltungen

Die Nachbarn rücken näher Die Slowakei

Wenn von der EU-Osterweiterung die Rede ist, sind uns Nachbarländer wie Polen und Tschechien, Länder wie Ungarn mit der weiten Puszta und dem Platt...
Die Hohe Tatra - Veranstaltungen

Die Hohe Tatra Das kleinste Hochgebirge der Welt • Aus der Reihe »Bilder einer Landschaft«

Die Hohe Tatra gilt als das kleinste Hochgebirge der Welt, nur 26 Kilometer lang und 17 Kilometer breit sind diese Miniatur-Alpen. Dennoch stehen h...
Die Donau (III) - Veranstaltungen

Die Donau (III) Durch Österreich

Auf ihrem Weg bis zur Mündung im Schwarzen Meer fließt die Donau gut 300 Kilometer durch Österreich. Bei Niederranna, in Freizell, baut die Familie...
Die Nachbarn rücken näher I - Veranstaltungen

Die Nachbarn rücken näher I Die Slowakei

Wenn von der EU-Osterweiterung die Rede ist, sind uns Nachbarländer wie Polen und Tschechien, Länder wie Ungarn mit der weiten Puszta und dem Platt...
Die Nachbarn rücken näher - Veranstaltungen

Die Nachbarn rücken näher Die Slowakei

»Wenn von der EU Osterweiterung die Rede ist, sind uns Nachbarländer wie Polen und Tschechien, Länder wie Ungarn mit der weiten Puzsta und dem Plat...
Das Ständetheater Prag – die zweisprachige Bühne im Herzen Europas - Veranstaltungen

Das Ständetheater Prag – die zweisprachige Bühne im Herzen Europas Das Theater als Abbild einer multikulturellen Koexistenz. Vortrag der Prager Germanistin und Theaterhistorikerin Magdalena Živná

Das in manchen Fremdenführern als »das Mozart-Theater« bezeichnete – weil Austragungsort der Weltpremiere der Mozartschen »Oper der Opern« Don Giov...
Patrik Ouředník: Europeana.  Eine kurze Geschichte Europas im 20. Jahrhundert - Veranstaltungen

Patrik Ouředník: Europeana. Eine kurze Geschichte Europas im 20. Jahrhundert Es lesen der Übersetzer Michael Stavarič und die Heraugeberin Anna Mirfahatti

Dass Patrik Ouředníks Europeana kein Buch von vielen ist, wie sie in den vergangenen Jahren zum Thema Europa erschienen sind, erkennt der Leser sch...
Béla Balázs: Die Jugend eines Träumers - Veranstaltungen

Béla Balázs: Die Jugend eines Träumers Herausgegeben und mit einem Nachwort von Hanno Loewy. Rezension in der Reihe »Büchermarkt«

Béla Balázs charakterisierte sich selbst als einen »ungarischen Dichter, deutschen Schriftsteller und europäischen Juden.« Bekannt jedoch ist er al...
Manfred Bieler: Der Mädchenkrieg - Veranstaltungen

Manfred Bieler: Der Mädchenkrieg Der Roman über das Schicksal einer deutschen Familie im Prag der dreißiger Jahre. In 20 Teilen gelesen von Hans Korte

Der MDR KULTUR hat Manfred Bielers Roman Der Mädchenkrieg über das Schicksal einer deutschen Familie im Prag der dreißiger Jahre für die »Lesezeit«...
Stereotyp und Geschichtsmythos in Kunst und Sprache - Veranstaltungen

Stereotyp und Geschichtsmythos in Kunst und Sprache Eine Tagung des Instituts für Slavistik an der Universität Potsdam in Verbindung mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa e. V. und dem Tschechischen ...

Die Tagung reagiert auf das vermehrte Interesse an der Forschung zu nationalen Stereotypen und Mythen im und für den slavischen Raum zum Ende des 2...
Kowalski & Schmidt - Veranstaltungen

Kowalski & Schmidt Deutsch-polnisches Magazin. Themen u.a.: Die Sorgen der deutschen Minderheit in Polen und Olga Tokarczuk – Grenzüberschreitung als Lebensform

Der ungewollte Held Nach Papst Johannes Paul II. gilt Lech Wałęsa weltweit als der zweitbekannteste Pole. Für sein Bestreben nach Frieden und Freih...