Ausstellungskatalog: Porträt einer Grenz.Fluss.Landschaft | Odra-Cuts. Portret pejzažu rzeki granicznej

Buchcover: Götz Lemberg: ODER-CUTS | ALBO ODRA

Jede Region hat eine Lebenslinie, die sie bestimmt, ohne die sie nicht wäre, was sie ist. Für das östliche Brandenburg ist diese Bestimmung sogar in den Namen der Region eingegangen: Oderland. »Odercuts« macht deutlich, wie sehr die Landschaft von der Oder versorgt, durchzogen und beeinflusst wird. Die Fotografien zeigen den Fluss aus einem ungewöhnlichen Sichtwinkel. Sie sind aus der Perspektive der Oder aufgenommen: Der Fluss schaut gewissermaßen zurück. Die Oder stellt sich als Raum voller überraschender Naturerlebnisse und historischer Bezüge dar, was in seiner Gänze vielen Einheimischen und Besuchern unbekannt sein dürfte.
Alle Aufnahmen in diesem Band entstanden in einer aufwendigen Recherche und langen, intensiven Arbeitsaufenthalten vor Ort.

Götz Lemberg ist Lichtkünstler und Fotograf. Seine Arbeiten erhielten zahlreiche Preise und wurden in vielen Ausstellungen gezeigt.

Lemberg, Götz: ODER-CUTS – Porträt einer Grenz.Fluss.Landschaft | ALBO ODRA – Odra-Cuts. Portret pejzažu rzeki granicznej
Edition Braus des Aufbau-Verlags, Berlin 2022
Broschur mit Abbildungen, 28,5 cm x 26,5 cm, 160 Seiten, Deutsch, Polnisch, Englisch
29,95 Euro | ISBN 978-3-86228-239-5

Buch online bestellen
innerhalb Deutschlands versandkostenfrei über buecher.de

Buch versandkostenfrei über eine Buchhandlung in Ihrer Nähe beziehen
Über den grünen Link »Lokal kaufen« unter dem Coverbild können Sie eine Buchhandlung in Ihrer Nähe finden.

________________________________

Wanderausstellung


11 Juni bis 9. Oktober 2022
Stettin | Szczecin
Nationalmuseum Stettin | Muzeum Narodowe w Szczecinie

An der Realisierung und Präsentation der Ausstellung ist das Deutsche Kulturforum östliches Europa neben vielen weiteren Institutionen beteiligt.