Suchen

Filter für Artikel

Filter für Veranstaltungen

Alle Ergebnisse Artikel / Events

Artikel (33)

Das Kinder- und Jugendensemble »Canzonetta« mit Staatsministerin Prof. Monika Grütters in der Mitte

Verleihung des Georg Dehio-Kulturpreises 2019: Kurzbericht & Impressionen

Am Donnerstag, den 26. September 2019, überreichte Staatsministerin Prof. Monika Grütters in der Staatsbibliothek Berlin den Georg Dehio-Kulturprei...
Beitrag

Erinnerung an Böhmen und Mähren

[…] »Die Fotos sprechen mich so berührend an«, fasste eine der Besucherin ihre Empfindungen beim Rundgang durch die Galerie mit 54 Porträts zusam...
Beitrag
Laudator auf Alvydas Šlepikas und Markus Roduner war der Historiker Dr. Christopher Spatz.

»Alvydas Šlepikas hat den ostpreußischen Mädchen und Jungen sowie ihren litauischen Lebensrettern ein literarisches Denkmal gesetzt«

Laudatio als PDF-Datei   Meine sehr geehrten Damen und Herren, wie kleidet man Hunger in Poesie? Kein bloßes Magenknurren, sondern Hunger, ...
Beitrag
Die Journalistin Doris Akrap hielt die Laudatio auf Miljenko Jergović und Brigitte Döbert.

»Ich wünsche jeder Familie, jedem Staat, jeder Nation und jeder Region, jedem Sohn, jeder Tochter, jedem Vater und jeder Mutter einen Schriftsteller wie ihn«

Laudatio als PDF-Datei   Sehr geehrter Miljenko Jergović, sehr geehrte Brigitte Döbert, sehr geehrte Damen und Herren, Sie alle kennen da...
Beitrag
Die Georg Dehio-Buchpreisträger 2018 mit Blumen in der Hand von links: Alvydas Šlepikas, Markus Roduner und Miljenko Jergović. Brigitte Döbert fehlt krankheitsbedingt. Rechts daneben Dr. Günter Winands, BKM. Links außen Winfried Smaczny und ganz rechts Harald Roth vom Deutschen Kulturforum östliches Europa.

Verleihung des Georg Dehio-Buchpreises 2018: Kurzbericht und Impressionen

Am 10. Oktober 2018 wurde im Rahmen eines Festakts im Festsaal des Roten Rathauses zu Berlin zum achten Mal der Georg Dehio-Buchpreis des Deutschen...
Beitrag

Events (1)

GESCHLOSSEN: Wolfskinder - Veranstaltungen

GESCHLOSSEN: Wolfskinder ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation muss die Ausstellung zum Thema »Verlassen zwischen Ostpreußen und Litauen« bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Wi...

»Sofern es überhaupt ein ›Bewältigen‹ der Vergangenheit gibt, besteht es in dem Nacherzählen dessen, was sich ereignet hat; aber auch dies Nacher...
Termin