Europas dunkle Zeit: Die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung legt ein abgestimmtes Konzept für ihre künftige Berliner Dauerausstellung vor
Der Tagesspiegel, 21.06.2017
1

Von Bernhard Schulz

[…] Das erste Stockwerk, über die historische Treppe zu erreichen, soll unter dem Arbeitstitel »Das Jahrhundert der Flüchtlinge – Zwangsmigrationen in Europa« den historischen Überblick im Rahmen der europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts bieten. Das zweite Stockwerk zeigt »Flucht und Vertreibung der Deutschen im europäischen Kontext« und als dritten, abschließenden Teil »Vertriebene und Flüchtlinge in Deutschland seit 1945«. Damit kommt die Ausstellung, ein Mix aus Chronologie und thematischer Vertiefung, im Hier und Heute an. […]

www.tagesspiegel.de
Die Onlineausgabe des Tagesspiegel. Der Artikel ist bisher nur in der Printausgabe erschienen.

Bis man über das Leid sprechen kann
Der gesamte Artikel auf den Internetseiten von pressreader.com