ARGE MUSE nun auch formell ins Leben gerufen
Dr. Jürgen Henkel

Siebenbürgische Zeitung • 12.04.2007

Durch die große Auswanderungswelle ist die sächsisch-deutsche Kulturlandschaft in ihrem Bestand gefährdet. Die Dokumentation und Weitervermittlung des kirchlichen Kultur- und Kunstgutes stellt eine wichtige Aufgabe für die Zukunft dar. Dies betonte Dr. Wolfram Theilemann, Leiter des Teutsch-Hauses, in einem Seminar zum Thema »Vom Sammelsurium zum Museum« in Neppendorf bei Hermannstadt. […]