Lars-Broder Keil

Die Welt • 09.09.2004

Berlin. Entschädigungsforderungen deutscher Vertriebener sorgen weiterhin für Unmut in Polen. Gestern beriet der Auswärtige Ausschuss des polnischen Parlaments über den Antrag der Nationakatholischen Partei, die verlangt, gegenüber der Bundesrepublik auf Entschädigung für die Zerstörungen während des Zweiten Weltkrieges zu pochen, falls deutsche Vertriebene vor Gericht zögen. […]