Überblicksdarstellung des Deutschen Kulturforums östliches Europa über die Arbeitsschwerpunkte des Jahres 2016
1

Mit diesem Jahresheft will das Deutsche Kulturforum östliches Europa einen Überblick über einige Arbeitsschwerpunkte des Jahres 2016 geben – eine zusammenfassende Bilanz für unser Publikum, unsere Partner und unsere Förderer.

Inhalt

  • Ein zehnfach interessantes Jahr
    Schwerpunkt Schlesien, Vorboten des Reformationsjubiläums und das Abenteuer Imagefilm

  • Zwischen Save, Drau und Mur
    Exkursion für Studierende auf deutschsprachigen Spuren in und um Zagreb

  • Literarische Reisen durch faszinierende Regionen
    Zwei neue Publikationen stellen das Böhmische Bäderdreieck und Oberschlesien vor

  • Slowakei im Fokus
    Projekte zur EU-Ratspräsidentschaft

  • Spuren auf der Leinwand
    Eine Filmreihe auf dem 26. FilmFestival Cottbus über Flucht und Vertreibung

  • »Meisterhaft wie selten einer …«
    Ausstellung zu den Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern

  • Heimatverlust und Integration
    Eine russlanddeutsche Familiengeschichte aus Detmold

  • Flüchtlingsgespräche
    Polnische und deutsche Schüler treffen Zeitzeugen aus mehreren Generationen

  • Im Herzen der Kulturmetropole
    Erkundungen des Stadtschreibers Marko Martin in Breslau/Wrocław

  • Georg Dehio-Buchpreis 2016
    Die Auszeichnung ging an die Autoren Marek Krajewski und Cord Aschenbrenner

  • »Gesüßt und gepfeffert«
    Frédéric Chopin, Joseph Elsner und Franz Xaver Gebel in neuen Aufnahmen

  • Programm und Verlag 2016

Online blättern und lesen

Mit der Maus auf »Zum Lesen anklicken« drücken.