Schön – blau – rätselhaft. Donauquiz mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa

Wissen Sie, wo ein Ufo-Café über der Donau schwebt?

Wisst Ihr, was eine „Ulmer Schachtel“ ist?

Welche Donaumetropole wurde „die kleine Schwester Wiens“ genannt?

Wer versuchen möchte, solche Fragen zu beantworten, den oder die bitten wir hinauf auf die Bühne. Zu gewinnen gibt es spannende Bücher aus dem Verlagsprogramm des Deutschen Kulturforums östliches Europa, die in die tieferen Geheimnisse der Donau östlich von Wien eindringen.

 

Freitag, 8. und Samstag, 9. November 2019, jeweils 14:00 Uhr

Schön – blau – rätselhaft. Donauquiz mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa

Ort: Donau Lounge

Eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums östliches Europa im Rahmen seines Auftritts auf der Buchmesse Wien 2019.

Datum Fr, 08.11.2019
Ende 09.11.2019
Eintritt Kostenfrei
Barrierefrei Nein

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Warten auf welches Europa?

Freitag № 3 • 19.01.2007 Drei Jahre lang war der Potsdamer Fotograf Frank Gaudlitz unterwegs auf seinen Reisen entlang den Ufern der Donau, und ...

Dobrudscha

Der Dobrudschadeutsche Johannes Türk Friedhof für die gefallenen Soldaten des Ersten Weltkrieges in Konstanza Die Romulus-und-Remus-Sta...

Eine neue, alte Region in Europa

Auch das Deutsche Kulturforum östliches Europa wollte Kroatien zum EU-Beitritt gratulieren – und tat dies am 1. Juli 2013, dem Beitrittstag, mit ei...

Halle 4 – wo das östliche Europa zu finden ist …

Kulturstaatsminister Bernd Neumann, der aus Elbing stammt, blätterte interessiert in den Publikationen des Kulturforums und der Partnerinstitut...

Mirjana Stančič: Verschüttete Literatur

»Vom 18. bis zu den Katastrophen des 20. Jahrhunderts war die deutsche Sprache in Krain, im späteren Slowenien, in Kroatien mit Dalmatien und Slawo...

Eine neue, alte Region in Europa

Auch das Deutsche Kulturforum östliches Europa wollte Kroatien zum EU-Beitritt gratulieren – und tat dies am 1. Juli 2013, dem Beitrittstag, mit ...

Christian Glass (Hrsg.): Kinderwelten entlang der Donau

»Wie donauschwäbische Kinder bis zum Zweiten Weltkrieg heranwuchsen und was sie prägte, veranschaulichen viele Lebensgeschichten. Ungewöhnliche E...

Donaublicke

»Aus der gleichnamigen Ausstellung im Donauschwäbischen Zentralmuseum ist ein Bildband entstanden. Damit liegt erstmals ein deutschsprachige...

Josef Wolf: Die Türkenkriege des 18. Jahrhunderts

»In den militärischen Auseinandersetzungen mit dem Osmanischen Reich wurden seit dem späten 17. Jahrhundert weite Teile Südosteuropas für den hab...

Bewährungsprobe für die Literaturstadt Lemberg

Interview: Martin Sander »Im westukrainischen Lemberg ist die 24. internationale Buchmesse zu Ende gegangen – begleitet von einem großen Literat...