VERSCHOBEN: Theatertreffen ungarndeutscher Gymnasien in Seksard
ACHTUNG: Die Workshops und kurzen Theaterstücke müssen aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf Ende Juni verschoben werden. Genauere Infos folgen demnächst. Wir bitten um Ihr Verständnis.

VERSCHOBEN: Theatertreffen ungarndeutscher Gymnasien in Seksard Platzhalterdarstellung für ausgewählte Veranstaltungen

Die traditionsreiche Deutsche Bühne Ungarn in Seksard/Szekszárd ist das Theater der deutschen Minderheit in Ungarn. Erstmals öffnet es seine Türen für ungarndeutsche Schülertheatergruppen aus der Region und ermöglicht ihnen in seinen Räumlichkeiten einen intensiven Austausch.

Als Auftakt des Schülertheatertreffens führen die Theaterpädagoginnen Rebekka Bareith und Kata Lotz drei Workshops durch.  Für die breite Öffentlichkeit sind kurze Theaterstücke bestimmt, die jede ungarndeutsche Schülertheatergruppe im Vorfeld in der jeweiligen Schule einstudieren und mitbringen wird.

Eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums östliches Europa in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bühne Ungarn und der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen

Das Kulturforum wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Foto: Jugendstil-Fassade der Deutschen Bühne Ungarn in Seksard/Szekszárd. © Deutsche Bühne Ungarn

Datum Sa, 25.04.2020
Zeit 10:00 Uhr
Eintritt Kostenfrei
Barrierefrei Ja
Deutsche Bühne Ungarn

Deutsche Bühne Ungarn
Szekszárd, Garay tér 4, 7100 Ungarn Adresse mit Google Maps öffnen.

Teilen