Sieben Stadtspaziergänge

5216
Sieben Stadtspaziergänge
Mit dem Kulturreiseführer lässt sich dieses Zentrum der deutschen Barockdichtung, diese Wirkungsstätte bedeutender Autoren, dieser Magnet für herausragende polnische Theaterleute erkunden – mit einer Fülle von Zitaten sowie stadt- und kunstgeschichtlichen Informationen.

Ein Gang durch die Literaturstadt Breslau, Zentrum des Humanismus und der deutschen Barockdichtung, Schauplatz des berühmten konservativen Bürgerromans Soll und Haben von Gustav Freytag, Wirkungsstätte bedeutender Autoren wie Gerhart Hauptmann,in den zwanziger Jahren Keimzelle der Hörfunk-Avantgarde und in den siebziger Jahren Anziehungspunkt für herausragende polnische Dichter und Theatermacher.

Sieben Wegbeschreibungen mit einer Fülle von Zitaten sowie architektur- und stadtgeschichtlichen Informationen laden den Reisenden zu literarischen Spaziergängen durch die Jahrhunderte ein.

 

Inhalt

Literaturstadt Breslau

1. Spaziergang: Das Herz Breslaus - Der Ring

2. Spaziergang: Die Altstadt

3. Spaziergang: Breslaus katholische Welt

4. Spaziergang: Wissenschaft und Kunst in Breslau

5. Spaziergang: Preußisches und Jüdisches Breslau

6. Spaziergang: Das Breslau des 20. Jahrhunderts

7. Spaziergang: Verwehte Spuren

Anhang

 

Roswitha Schieb, geboren 1962, studierte Germanistik und Kunstwissenschaft in Köln und Berlin. Sie veröffentlichte neben zahlreichen Essays und Büchern zum Thema Theater einen kulturhistorischen Reisebegleiter über die Insel Rügen - Deutschlands mythische Insel (Berlin Verlag, 1999). In ihrem Buch Reise nach Schlesien und Galizien. Eine Archäologie des Gefühls (Berlin Verlag, 2000) erkundet sie sowohl Orte und Landstriche ihrer aus Schlesien vertriebenen Eltern als auch das ehemals ostpolnische Galizien, heute Ukraine – eine Region, aus der zahlreiche Polen nach 1945 ausgesiedelt wurden, die sich dann in Schlesien niederließen. Roswitha Schieb lebt in Borgsdorf bei Berlin.

Pressestimme

»Ein Reiseführer, dessen Lektüre fast die Reise selbst ersetzt.«
Neue Zürcher Zeitung

Schieb, Roswitha: Literarischer Reiseführer Breslau. 404 Seiten, Integralbroschur, zahlreiche Farb- und S.-W.-Abbildungen, zweisprachige Karten, Zeittafel, Kurzbiografien, Straßennamenkonkordanz, Personenverzeichnis. Potsdamer Bibliothek östliches Europa – Kulturreisen, Potsdam 2009 (2., aktualisierte Auflage).
€ 19,80/PLN 55,00. ISBN 978-3-936168-46-4

Buch online bestellen
nach Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Luxemburg und in die Schweiz versandkostenfrei über amazon.de

Buch versandkostenfrei über eine Buchhandlung in Ihrer Nähe beziehen
Bitte klicken Sie auf der verlinkten Seite zunächst auf das Warenkorb-Symbol, wählen Sie danach ›Warenkorb‹ aus der Menüleiste am Fuß der Seite und suchen Sie dann über Ihre Postleitzahl eine Buchhandlung in Ihrer Nähe (eine Dienstleistung von buchhandel.de).

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang