Gelungene Abschlusspräsentation einer internationalen Jugendbegegnung im Schloss Trebnitz
1

Märkische Oderzeitung • 22.03.2011

[…] Das Deutsche Kulturforum östliches Europa mit Sitz in Potsdam hatte die Begegnung von deutschen und teschechischen Jugendlichen in der Bildungsstätte ermöglicht. »Zum östlichen Europa gehört neben Tschechien auch Polen, Russland, Rumänien und Ungarn«, erläuterte Tanja Krombach, Schirmherrin des Kulturforums während der Eröffnung. »Mit unserem Abend wollen wir an diese Länder erinnern, in denen Deutsche gelebt und ihre Spuren hinterlassen haben. Zudem wollen wir nahe bringen, wie das deutsche Alltagsleben noch heute in Tschechien ist, wie die Menschen arbeiten und wie ihre derzeitige Situation ist.« Im Mittelpunkt auf der Bühne standen junge Künstler im Alter von 16 bis 26 Jahren. Das Deutsch-Tschechische Jugendforum präsentierte musikalische und literarische Stücke tschechischer, deutscher und deutschtschechischer Komponisten sowie Autoren im Schloss Trebnitz. […]

  • www.moz.de

    Die Onlineausgabe der märkischen oderzeitung • Der Artikel ist bisher nur in der Printausgabe erschienen.