Das Futoker Museum zeigt in zwei Räumen Exponate aus der Geschichte der Donauschwaben in Futok von der Ansiedlung im 18. Jahrhundert bis zur Vertreibung. Auch die Geschichte der Neuansiedlung in Deutschland, Österreich, USA, Kanada, Südamerika und Australien wird dokumentiert.

Kontakt:

Leibstraße 33
D-85540 Haar bei München
T. +40 89 45699190
E-Mail: info[at]donauschwaben-bayern.de
Internet: www.donauschwaben-bayern.de

Profil:

Das Futoker Museum zeigt in zwei Räumen Exponate aus der Geschichte der Donauschwaben in Futok von der Ansiedlung im 18. Jahrhundert bis zur Vertreibung. Auch die Geschichte der Neuansiedlung in Deutschland, Österreich, USA, Kanada, Südamerika und Australien wird dokumentiert.

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang