Das Institut zieht seine Aufgabe darin, Forschungsprojekte über die sozialen, ethnischen, historischen, politischen und wirtschaftlichen Probleme des Donauraumes und des übrigen Mitteleuropas durchzuführen sowie gewonnene Ergebnisse im Rahmen seiner Lehrtätigkeit dem internationalen Fachpublikum, aber auch der interessierten allgemeinen Öffentlichkeit in Form von Veranstaltungen unterschiedlicher Art zugänglich zu machen.

Kontakt:

Hahngasse 6/1/24
A – 1090 Wien
T. +43 1 3197258
F. +43 1 31972584
E-Mail: idm[at]idm.at
Internet: www.idm.at (deutsch | englisch)

Profil:

Das Institut zieht seine Aufgabe darin, Forschungsprojekte über die sozialen, ethnischen, historischen, politischen und wirtschaftlichen Probleme des Donauraumes und des übrigen Mitteleuropas durchzuführen sowie gewonnene Ergebnisse im Rahmen seiner Lehrtätigkeit dem internationalen Fachpublikum, aber auch der interessierten allgemeinen Öffentlichkeit in Form von Veranstaltungen unterschiedlicher Art zugänglich zu machen.

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang