10.03.2004
Kontaktanschriften von Institutionen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft in Deutschland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn
Fischer, Perter; Hawickhorst, Karin (Red.): Handbuch EU-Ost-Kontakte. Kontaktanschriften in Deutschland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Osnabrück, 2004. € [D] 29,80. ISBN 3-929759-81-0

Kontaktanschriften von Institutionen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft in Deutschland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn

»Im Mai 2004 werden Estland, Lettland, Litauen, Polen, die Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn der EU beitreten. Das Handbuch EU-Ost-Kontakte bietet einschlägige Kontaktanschriften aus diesen Ländern sowie wichtige Adressen deutscher Institutionen. Nach Staaten geordnet werden mit Anschriften, Telefon- und Telefaxnummern, e-mail und Internetadressen sowie z.T. auch Kurzinformationen Institutionen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft erfasst. Das Handbuch EU-Ost-Kontakte ist im Hinblick auf die EU-Beitrittsländer zugleich eine aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Handbuches Osteuropa-Kontakte (3. Aufl. 1999).

Parallel zum Buch ist die neue Webseite "www.EU-OST.de - Handbuch online" freigeschaltet. Hier kann das Handbuch EU-Ost-Kontakte in einer Online-Version länderweise, für jeweils zwei ausgewählte Länder oder komplett als PDF-Datei bestellt werden.«

(Quelle: fibre Verlag)

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang