24.01.2018

Mit einer Geschichte der Böhmischen Länder und ihrer literarischen Institutionen, Epochen und Gattungen, Themen und Motive sowie einem Verzeichnis der Lebensdaten ausgewählter Autor/innen der Böhmischen Länder

7663, 4160, 6368
Mit einer Geschichte der Böhmischen Länder und ihrer literarischen Institutionen, Epochen und Gattungen, Themen und Motive sowie einem Verzeichnis der Lebensdaten ausgewählter Autor/innen der Böhmischen Länder
Mit einer Geschichte der Böhmischen Länder und ihrer literarischen Institutionen, Epochen und Gattungen, Themen und Motive sowie einem Verzeichnis der Lebensdaten ausgewählter Autor/innen der Böhmischen Länder

»Das Handbuch der deutschen Literatur Prags und der Böhmischen Länder gibt einen umfassenden Überblick über die Literatur einer mitteleuropäischen Region und ihre Entwicklung seit der Aufklärung. Dabei werden bisherige Konzeptualisierungen, die u.a. von einer strikten Trennung der Prager von der sogenannten sudetendeutschen Literatur ausgingen, überwunden. Das Handbuch bietet vielmehr eine transkulturelle und -regionale Neuverortung der deutschsprachigen Literatur der Böhmischen Länder im komplexen Wirkungs- und Spannungsfeld von deutscher, jüdischer, tschechischer und habsburgischer Literatur und Kultur.

Die Autoren

Peter Becher, Literaturhistoriker, Geschäftsführer des Adalbert Stifter Vereins, München.

Steffen Höhne, Kulturwissenschaftler, Professor am Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Hochschule für Musik Weimar.

Jörg Krappman, Stiftungsprofessor des Bundesbeauftragten für Kultur und Medien am Germanistischen Institut der Palacký-Universität Olmütz, Leiter der Arbeitsstelle für deutschmährische Literatur.

Manfred Weinberg, Professor am Institut für germanische Studien an der Karls-Universität Prag, Leiter der Kurt Krolop Forschungsstelle für deutsch-böhmische Literatur.«
(Quelle: Verlag J.B. Metzler)

Mit einer Geschichte der Böhmischen Länder und ihrer literarischen Institutionen

Becher, P., Höhne, S., Krappmann, J., Weinberg, M. (Hrsg.): Handbuch der deutschen Literatur Prags und der Böhmischen Länder. Verlag J.B. Metzler, Stuttgart 2017, 445 Seiten
69,95 €, Hardcover, ISBN 978-3-476-02579-1
54,99 €, eBook, ISBN 978-3-476-05400-5

 

Artikel zum Thema:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang