30.07.2019

Magdeburg möchte 2025 Kulturhauptstadt Europas sein. Unterstützung bei der Bewerbung gibt es unter anderem aus der polnischen Stadt Breslau (Wrocław). Sie hat das Titeljahr 2016 ausgerichtet und profitiert davon noch immer. Teil 5 der Serie zur Kulturhauptstadt-Bewerbung: Ein Besuch in Breslau.

MDR, 30.07.2019
MDR, 30.07.2019
6245, 6252
Magdeburg möchte 2025 Kulturhauptstadt Europas sein. Unterstützung bei der Bewerbung gibt es unter anderem aus der polnischen Stadt Breslau (Wrocław). Sie hat das Titeljahr 2016 ausgerichtet und profitiert davon noch immer. Teil 5 der Serie zur Kulturhauptstadt-Bewerbung: Ein Besuch in Breslau.
Magdeburg möchte 2025 Kulturhauptstadt Europas sein. Unterstützung bei der Bewerbung gibt es unter anderem aus der polnischen Stadt Breslau (Wrocław). Sie hat das Titeljahr 2016 ausgerichtet und profitiert davon noch immer. Teil 5 der Serie zur Kulturhauptstadt-Bewerbung: Ein Besuch in Breslau.

von Kalina Bunk

[…] Die Stadt hat beschlossen, Kultur auch nach dem Festjahr weiter verstärkt zu fördern. Einige Projekte, die um 2016 entstanden sind, gibt es deswegen noch immer. Als Beispiel nennt Kulturdirektor Maj die Aktion »Mikrogranty«. Seit 2014 bekommen lokale Initiativen in Breslau Geld – und damit Verantwortung – um ihre eigenen kleinen Projekte umzusetzen. […] Auch das Projekt »Sąsiadujemy« soll die Gemeinschaft in Wohnvierteln stärken. Denn in Breslau gibt es nicht nur die herausgeputzte Innenstadt. Es gibt auch viele vernachlässigte Hinterhöfe und – ähnlich wie in Magdeburg – hohe Wohnblocks. Nachbarschafts-Spaziergänge, kulinarische Treffen oder auch Kunstaktionen sollen die Einwohner vernetzen. […]

Kulturhauptstadt Europas: Was Magdeburg von Breslau lernen kann
Der gesamte Artikel auf den Internetseiten des MDR

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang