18.04.2018

Mühlviertel. Aktionen und Veranstaltungen zum 150. Todestag Adalbert Stifters

Oberösterreichische Nachrichten, 18.04.2018
Oberösterreichische Nachrichten, 18.04.2018
4160
Mühlviertel. Aktionen und Veranstaltungen zum 150. Todestag Adalbert Stifters
Mühlviertel. Aktionen und Veranstaltungen zum 150. Todestag Adalbert Stifters

Von Reinhold Tauber

[…] In geografischer Reihung aufgezählt ergibt sich folgendes Bild: Im südböhmischen Oberplan beginnt die Reise im Museum im Geburtshaus des Meisters. In Lackenhäuser im Bayerischen Wald wurde ein neues Museum in Stifters geliebtem Refugium eingerichtet. Dort wird in Verbindung mit Breitenberg Witiko thematisiert. In Schwarzenberg am Böhmerwald gibt es das Museum in der alten Schule, wo das Wirken Stifters als Pädagoge zum Thema gemacht wird. Kirchschlag als Refugium seiner letzten Lebensjahre kann mit der »Stifter-Villa« aufwarten. In Linz gibt es Stifters Wohnhaus als Aktions- und historisches Dokumentationszentrum der oberösterreichischen Literatur generell. Kefermarkt bezieht seine Stifter-Verbindung aus dem weltberühmten gotischen Schnitzaltar, der über Stifters Initiative gerettet werden konnte. In Kremsmünster wird die Jugend und Schulzeit thematisiert. […]

Stifter taugt auch nach dem Tod noch zum Netzwerker
Der gesamte Artikel auf den Internetseiten von nachrichten.at

Artikel zum Thema:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang