03.06.2018

Rumäniens Präsident Johannis mit Franz-Josef-Strauß-Preis ausgezeichnet

Bayerischer Rundfunk – BR24, 10.11.2015
Bayerischer Rundfunk – BR24, 10.11.2015
6195
Rumäniens Präsident Johannis mit Franz-Josef-Strauß-Preis ausgezeichnet
Rumäniens Staatspräsident Klaus Johannis ist mit dem Franz-Josef-Strauß-Preis der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung ausgezeichnet worden. Die Stiftung würdigt damit die Verdienste des rumänischen Staatsoberhauptes für die freiheitliche Demokratie in Rumänien und den Kampf gegen Korruption und für Rechtsstaatlichkeit.

[…] Die Auszeichnung solle ein »weithin sichtbares Zeichen der Anerkennung« sein, sagte Bayerns Landtagspräsidentin Barbara Stamm in ihrer Laudatio beim Festakt in der Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz. Der nach dem früheren bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Chef benannte Preis solle Mut machen, auf dem Weg von Recht, Demokratie und Freiheit weiterzugehen – »gegen Unrecht und Bestechlichkeit«. Die deutsch-rumänischen Beziehungen seien mit Klaus Johannis auf eine neue, vertrauensvolle Ebene gehoben worden, sagte Stamm. […]

Verdienste um Demokratie
Der gesamte Artikel auf den Internetseiten von BR24

Artikel zum Thema:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang