18.05.2017

Mehrere Museen, ein Kellertheater und die Aussichtsplattform auf dem Dach des Schlosses wurden bis auf weiteres gesperrt

Märkische Oderzeitung, 18.05.2017
Märkische Oderzeitung, 18.05.2017
6250
Mehrere Museen, ein Kellertheater und die Aussichtsplattform auf dem Dach des Schlosses wurden bis auf weiteres gesperrt
Mehrere Museen, ein Kellertheater und die Aussichtsplattform auf dem Dach des Schlosses wurden bis auf weiteres gesperrt.

Stettin. MOZ. Es ist ein Unglück an einem der markantesten und am meisten besuchten Gebäude der polnischen Hafenstadt Stettin: Am vergangenen Donnerstag hat sich im Nordflügel des »Schlosses der Pommerschen Herzöge« ein tonnenschwerer Pfeiler aus dem dritten Stock gelöst, ist bis in den Keller durchgeschlagen und hat dabei erhebliche Schäden verursacht. Da es sich bei dem Pfeiler um ein tragendes Bauelement handelte, ist die Gefahr weiterer Schäden bisher nicht gebannt. Mehrere Museen, ein Kellertheater und die Aussichtsplattform auf dem Dach des Schlosses wurden bis auf weiteres gesperrt. […]

Teil des Stettiner Schlosses eingestürzt
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Märkischen Oderzeitung

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang