27.07.2016

Presseclub Dresden ehrt mit Rafał Dutkiewicz »einen wahrhaft europäischen Politiker«

Dresdner Neueste Nachrichten, 27.07.2016
Dresdner Neueste Nachrichten, 27.07.2016
Presseclub Dresden ehrt mit Rafał Dutkiewicz »einen wahrhaft europäischen Politiker«
Seit 1994 vergibt der Presseclub Dresden den Erich-Kästner-Preis. In diesem Jahr geht die Ehrung nach Polen, gab der Club jetzt bekannt: Mit Rafał Dutkiewicz, dem Städtpräsidenten von Breslau, werde ein wahrhaft europäischer Politiker gewürdigt.

Von Thomas Baumann-Hartwig

[…] »Rafał Dutkiewic setzt gerade in politisch schwierigen Zeiten auf Begegnung, Kommunikation und Verständnis«, begründete Bettina Klemm, Vorsitzende des Presseclubs, die Wahl. »Er ist ein wahrhaft europäischer Politiker mit einem besonderen Charisma, mit Weitblick und großen Verdiensten um die deutsch-polnischen Beziehungen. Toleranz und Völkerverständigung, wichtige Kriterien für die Vergabe des Erich Kästner-Preises, treffen auf ihn in hervorragender Weise zu.«

Kästner-Preis geht an den Stadtpräsidenten von Breslau
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Dresdner Neuesten Nachrichten

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang