20.11.2014

Der Film thematisiert die Geschichte der Deutschen und Tschechen im Saazer Land. Namhafte Historiker beider Länder, Archäologen, Völkerkundler und Zeitzeugen wirken mit.

Ostthüringer Zeitung, 20.11.2015
Ostthüringer Zeitung, 20.11.2015
4160
Der Film thematisiert die Geschichte der Deutschen und Tschechen im Saazer Land. Namhafte Historiker beider Länder, Archäologen, Völkerkundler und Zeitzeugen wirken mit.
Der Film mit dem Arbeitstitel »Die Geschichte der Deutschen und Tschechen im Saazer Land« thematisiert die Geschichte der Deutschen und Tschechen im Saazer Land. Namhafte Historiker beider Länder, Archäologen, Völkerkundler und Zeitzeugen wirken mit. Ende 2016 soll er fertig werden.

Von Roberto Burian

[…] Der Film mit dem Arbeitstitel Die Geschichte der Deutschen und Tschechen im Saazer Land soll die wechselhafte Geschichte des Zusammenlebens von Tschechen und Deutschen in Saaz und dem ehemaliger Bezirk Saaz erzählen. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, dass die Regionalgeschichte im Zusammenhang mit der europäischen Geschichte dargestellt wird. Nach einem Ausflug in die Frühgeschichte der Region beleuchtet der Film das Zusammenleben und Zusammenwirken der beider Nationalitäten seit dem 10. Jahrhundert.  Eine wichtige Frage ist dabei, wann und warum die Deutschen in das tschechische Land kamen und welchen Nutzen sie selbst, aber auch die Fürsten, die sie ins Land holten, davon hatten. Neben den unvermeidlichen Konflikten soll vor allem aber auch das befruchtende Miteinander thematisiert werden. […]

Film gegen das Vergessen: Filmstudio Meura dreht Doku über deutsch-tschechische Vergangenheit
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Ostthüringer Zeitung • im kostenpflichtigen Archiv

Das Saazer Land wird zum Filmstar
Der gesamte Artikel auf den Internetseiten von saaz.info

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang