12.06.2006

Keine Spielereien mehr: Die deutschsprachige »Prager Zeitung« will ihren Lesern das Land näherbringen

Bernd Noack
Bernd Noack
Keine Spielereien mehr: Die deutschsprachige »Prager Zeitung« will ihren Lesern das Land näherbringen
Frankfurter Allgemeine Zeitung • 12.06.2006

Frankfurter Allgemeine Zeitung • 12.06.2006

In der Redaktion des alten Prager Tagblatts in der Herrengasse, die heute Panská heißt, standen in jedem Zimmer Sofas. Für Friedrich Torberg, der vor dem Krieg als junger und unerfahrener Schreiber nach Prag kam, war diese Möblierung Zeichen für eine »epikurärische Lebensführung«, die hier nicht nur geduldet, sondern Pflicht war: »Damenbesuch«, schreibt er in der Tante Jolesch, »war alles andere als verpönt.« […]

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang