24.01.2019 , 06:00
Phoenix

Das neue Brünn – Tschechiens Silicon Valley

Aus der Reihe »mein ausland«

Tschechien – für viele ist das nur das erweiterte Umland von Prag. Doch im Süden des Landes emanzipiert sich ein Ort von der übermächtigen Hauptstadt. Jahrzehntelang war Brünn die ewige Zweite, doch nun startet die Stadt durch: innovativer, internationaler, schneller und hipper als der Rest des Landes. Die mährische Metropole hat sich gemausert zum Zentrum von Technik, Technologie und Wissen.

Die alte Industriestadt, einst für die Tuchherstellung als »Mährisches Manchester« gefeiert, erfindet sich neu: Alte Fabrikareale erstehen neu als Dienstleitungszentren, Luft- und Raumfahrttechnik stehen für mährisches HighTech, Technische Hochschulen und StartUps machen Brünn zur digitalen Hauptstadt des Landes. Nicht Touristen bevölkern die Straßen, sondern Studenten. Coole Bars, moderne Architektur und ein frischer Blick auf die eigene Geschichte: Brünn ist frech geworden – ein neuer Gründergeist befeuert die Stadt.

Ein Film von Jürgen Osterhage, 2019, ca. 45 Min.

Wiederholungen
nachts, 03:00 Uhr
Freitag, 25.01.2019, 18:30 Uhr
Samstag, 26.01.2019, 10:00 Uhr

mein ausland: Das neue Brünn – Tschechiens Silicon Valley
Weitere Informationen auf den Internetseiten von Phoenix

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

2019-01-24 06:00:00
2019-01-24 06:45:00