Die Ausstellung »Meisterhaft wie selten einer – die Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern« im Schloss Branitz gibt einen Überblick über die östlichen Gartenanlagen des Meisters

Märkische Oderzeitung, 04.07.2017
Schweriner Volkszeitung, 10.07.2017
Märkische Oderzeitung, 04.07.2017
Schweriner Volkszeitung, 10.07.2017
7373, 6252, 6248, 6250, 7305
Die Ausstellung »Meisterhaft wie selten einer – die Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern« im Schloss Branitz gibt einen Überblick über die östlichen Gartenanlagen des Meisters
Die Ausstellung »Meisterhaft wie selten einer – die Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern« im Schloss Branitz gibt einen Überblick über die östlichen Gartenanlagen des Meisters

Von Thomas Klatt

[…] Zur Ausstellung ist ein Buch für 24,80 Euro unter dem Titel »Die Gärten Peter Joseph Lennés im heutigen Polen« erschienen (ISBN: 978-3-89923-366-7). Herausgegeben wurde es vom Deutschen Kulturforum östliches Europa und der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Marcus Köhler und Christoph Haase sind die Hauptautoren. Das gut gestaltete Buch bietet eine Vielzahl von Zeichnungen und Entwürfen, die weit über das Fachliche hinausgehen. Deutsche und polnische Autoren sind mit lesenswerten Essays vertreten. Es stellt zugleich die Projekte vor und wirft einen Blick in eine vergangene Epoche. […]

Preußens grüner Daumen
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Märkischen Oderzeitung

Preußens grüner Daumen im Osten
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Schweriner Volkszeitung

      • Seitenanfang