Auch im Jahr 2013 gibt es wieder zwei Kulturhauptstädte Europas. Doch während die südfranzösische Hafenstadt Marseille weltbekannt ist, würde man bei einer Umfrage zum Bekanntheitsgrad von Košice – zu deutsch: Kaschau – der zweiten Kulturhauptstadt 2013

Sigrid Hoff
Sigrid Hoff
Auch im Jahr 2013 gibt es wieder zwei Kulturhauptstädte Europas. Doch während die südfranzösische Hafenstadt Marseille weltbekannt ist, würde man bei einer Umfrage zum Bekanntheitsgrad von Košice – zu deutsch: Kaschau – der zweiten Kulturhauptstadt 2013
Auch im Jahr 2013 gibt es wieder zwei Kulturhauptstädte Europas. Doch während die südfranzösische Hafenstadt Marseille weltbekannt ist, würde man bei einer Umfrage zum Bekanntheitsgrad von Košice – zu deutsch: Kaschau – der zweiten Kulturhauptstadt 2013, vermutlich nur fragende Blicke ernten. • Wałesa WDR 3 Radio

WDR 3 Radio • 02.01.2013

Als Touristenziel ist die ost-slowakische Metropole Košice, die im Dreiländereck zwischen Ungarn, der Ukraine und Polen liegt, bislang nicht bekannt. Dabei hat die Geburtsstadt des ungarisch-slowakischen Schriftstellers Sandor Márai schon jetzt viele Attraktionen zu bieten und auch für das kommende Jahr hat sich Košice viel vorgenommen.

Sigrid Hoff stellt die Kulturhauptstadt und ihre Pläne vor.

_____________________________________________________________

Das Feature ist u.a. das Ergebnis einer Informationsreise nach Kaschau/Košice, die das Deutsche Kulturforum östliches Europa im September 2012 für Medienvertreter organisiert und begleitet hatte.

Unbekanntes Košice
Der gesamte Beitrag zum Anhören auf den Internet-Seiten von WDR 3

www.kosice2013.sk
Die Internetseiten von Kaschau/Košice – Europäische Kulturhauptstadt 2013
english | magyar | slovenský

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang