Rezension | E.T.A. Hoffmann – Kammermusik

Thomas Bopp
Thomas Bopp
3962
Rezension | E.T.A. Hoffmann – Kammermusik
das Orchester № 4|2009 • 01.04.2009

das Orchester № 4|2009 • 01.04.2009

[…] Doch bei Hoffmanns f-Moll-Sonate für das Pianoforte AV 27 hört man gleich genauer hin: In der Rückwendung des Komponisten auf stilistische Charakteristika einer vergangenen Zeit, mit ihrer kontrapunktischen Textur und ihrer komplexen Fugenkunst stellt dieses Werk eine doch recht lohnende Entdeckung dar. Die Pianistin Beni Araki weiß der gut zehnminütigen Sonate vitale Zugkraft und ein weit gefächertes Spannungsmoment abzugewinnen, wenn ihr auch nicht jeder Lauf der Stimmführung mit der wünschenswerten Geschmeidigkeit von der Hand geht. […]

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang