Neben dem Kulturforum östliches Europa unterstützen auch Wissenschaftler des ZZF und der Universität Potsdam ein Geschichtsprojekt des Malteser Treffpunkts Freizeit

Potsdamer Neueste Nachrichten, 11.02.2009
Potsdamer Neueste Nachrichten, 11.02.2009
Neben dem Kulturforum östliches Europa unterstützen auch Wissenschaftler des ZZF und der Universität Potsdam ein Geschichtsprojekt des Malteser Treffpunkts Freizeit
Neben dem Kulturforum östliches Europa unterstützen auch Wissenschaftler des ZZF und der Universität Potsdam ein Geschichtsprojekt des Malteser Treffpunkts Freizeit

Von Antje Horn-Conrad

[…] Was die Kinder auf ihrer Flucht erlebten, dokumentieren Briefe und Tagebücher, die die in Deutschland aufgewachsene, jetzt in Israel lebende Kulturwissenschaftlerin Orly Selinger für ihre Dissertation sichtete. Auf Einladung des Deutschen Kulturforums östliches Europa kam sie in der vergangenen Woche zum Holocaust-Gedenktag nach Potsdam, um im Malteser Treffpunkt Freizeit vor Schülern über ihre Forschungen zum Leben jüdischer Kinder im »Dritten Reich« zu sprechen. […]

Entschlüsselte Botschaften
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Potsdamer Neuesten Nachrichten

Jüdische Kinder und Jugendliche im Deutschland des »Dritten Reiches«
Vortrag zum Holocaust-Gedenktag von Orly Selinger | anschließend Fragerunde

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang