Dehio-Buchpreisträger nennt Einfluss der EU »zweischneidig«

Jürgen König
Jürgen König
2768
Dehio-Buchpreisträger nennt Einfluss der EU »zweischneidig«
Deutschlandradio Kultur • 30.11.2006

Deutschlandradio Kultur • 30.11.2006

Der österreichische Schriftsteller und Essayist Karl-Markus Gauß hält die Minderheiten in Europa trotz deren »prekärer Situation« noch nicht für verloren. Die Minderheiten hätten die Chance, ein Teil dessen zu werden, was als »neues Europa« bezeichnet wird, sagte der Georg Dehio-Buchpreisträger und Autor vieler Bücher über Minderheiten in Ost- und Mitteleuropa. […]

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang