Wolgadeutsche

  • 04.09.2018

    Die Frau links vorm Prinzenbad

    von Marius Buhl […] Sie wird 1941 geboren, in Saratow an der Wolga. Ihre Eltern taufen sie auf den Namen Emma. Sie sind Bauern, wie viele der deutschen Aussiedler dort, leben in der Autonomen Republik der Wolgadeutschen. Emmas Ururgroßeltern waren einst auf Einladung der Zarin Katharina nach Russland ausgewandert, siedelten n ...
  • Blättern:

    Seite von 1