Verkehrspolitik

  • 23.11.2018

    Der beliebte Kulturzug Berlin–Breslau bleibt

    Von Peter Neumann […] Eine Kapazitätsaufstockung auf der Linie RB 26 zwischen Berlin und Kostrzyn (Küstrin) lässt dagegen auf sich warten. »Das Eisenbahn-Bundesamt hat die Triebwagen vom Typ Pesa Link noch immer nicht zugelassen«, so Bernd Arm vom VBB. […] Immerhin: Der Direktzug Berlin–Kostrzyn–Gorzów (Landsberg) ...
  • 22.11.2018

    Dresden verliert direkte Bahnverbindung nach Breslau

    Von Sebastian Kositz […] Hintergrund für das Aus des durchgängigen Wrocław-Zuges ab Dresden ist allen voran die fehlende Elektrifizierung der Bahnstrecke auf deutscher Seite. »Das zuständige Marschallamt in Wroc­ław war nicht mehr bereit, die langsameren Dieseltriebwagen zu bestellen«, er­klärt Zvon-Sprecherin Sandra ...
  • 15.03.2018

    Bahnstrecke nach Stettin soll zweigleisig werden

    Von Rochus Görgen […] Der Bahn-Vorstand für Infrastruktur, Ronald Pofalla, sprach von einem Durchbruch. Zwar müssten die bisherigen Pläne jetzt verändert werden, die Verzögerung daraus solle aber im Rahmen eines Pilotprojekts zur Beschleunigung nur ein Jahr dauern. Womöglich könne die neue, dann zweigleisige und elektr ...
  • 15.03.2018

    Wieder zweigleisig von Berlin nach Stettin

    Von Oliver Schwers und Kerstin Unger […] Das Aufatmen ist fast bis Berlin zu hören: Eine der ersten Eisenbahnstrecken Deutschlands bekommt nach jahrzehntelanger Vernachlässigung das zweite Gleis zurück. Stettin und Berlin rücken auf der Schiene dichter zusammen. Reisende aus der Hafenmetropole müssen künftig nicht mehr i ...
  • 29.08.2017

    Staat will Hunderte Bahnhöfe sanieren

    Von Till Janzer Innerhalb von fünf Jahren sollen 400 Bahnhöfe ausgebessert und 160 komplett neu gestaltet werden. Dafür hält die tschechische Schienenwegverwaltung (Správa železniční dopravní cesty) insgesamt 8,4 Milliarden Kronen (323 Millionen Euro) bereit. Die Sanierungsarbeiten sind bereits angelaufen, in diesem Jah ...
  • 28.08.2017

    Neue Hoffnung für Autobahn Forst – Breslau

    Przewóz/Priebus. Gute Nachrichten für alle Autofahrer zwischen Forst und Wroclaw (Breslau): Die polnische Autostrada 18 (Autobahn 18) soll mittelfristig komplett saniert werden. Konkret geht es um den noch fehlenden 71 Kilometer langen Abschnitt zwischen dem Grenzort Olszyna (Erlenholz) und der Abfahrt Golnice (Gr ...
  • 27.07.2017

    Herrmann will schnelle Zugverbindung von München nach Prag

    Von Maximilian Gerl […] Gemeinsam kündigen sie Verbesserungen im Grenzverkehr an. So werden von Mitte Dezember an alle zwei Stunden Züge zwischen München und Prag fahren. Die Modernisierung der Strecke zwischen Nürnberg, Marktredwitz und Grenze wird im Bundesverkehrswegeplan künftig vorrangig behandelt. Die Ausbauplanunge ...
  • Blättern:

    Seite von 1