Verkehr

  • 18.12.2018

    »Nicht abgehängt, aber benachteiligt«

    […] MOZ: Warum ist es so schwierig, Firmen in die Uckermark zu ziehen? Silvio Moritz: Wir haben mit Problemen in der Infrastruktur zu kämpfen. Schwedt, als Industriestandort von brandenburgweiter Bedeutung, ist nicht gut an die Autobahn angebunden. Die Stadt ist 35 Kilometer bzw. 28 Kilometer von ...
  • 23.11.2018

    Der beliebte Kulturzug Berlin–Breslau bleibt

    Von Peter Neumann […] Eine Kapazitätsaufstockung auf der Linie RB 26 zwischen Berlin und Kostrzyn (Küstrin) lässt dagegen auf sich warten. »Das Eisenbahn-Bundesamt hat die Triebwagen vom Typ Pesa Link noch immer nicht zugelassen«, so Bernd Arm vom VBB. […] Immerhin: Der Direktzug Berlin–Kostrzyn–Gorzów (Landsberg) ...
  • 22.11.2018

    Dresden verliert direkte Bahnverbindung nach Breslau

    Von Sebastian Kositz […] Hintergrund für das Aus des durchgängigen Wrocław-Zuges ab Dresden ist allen voran die fehlende Elektrifizierung der Bahnstrecke auf deutscher Seite. »Das zuständige Marschallamt in Wroc­ław war nicht mehr bereit, die langsameren Dieseltriebwagen zu bestellen«, er­klärt Zvon-Sprecherin Sandra ...
  • 16.09.2018

    Berliner SPD will schnellere Zugverbindungen nach Polen

    Von Jörn Hasselmann […] Landsberg ist eine von drei Städten, die wie Berlin eine Stadtbahn auf einem Viadukt haben. Die dritte ist Breslau. 2017 hatte die SPD mit dreieinhalb Stunden auch in diese Stadt eine Rekordfahrt geschafft. Auch diese Fahrt hatte Murach organisiert, so schnell war seit dem Zweiten Weltkrieg kein Zug m ...
  • 04.06.2018

    Polnische Häfen wachsen rasant

    Von Stefanie Nonnenmann […] Danzig ist bereits heute der wachstumsstärkste Hafen des gesamten Ostseeraums. Die bisherige Nummer eins unter allen Containerhafen der Ostsee, St. Petersburg, könnte dieses oder nächstes Jahr bereits überholt werden. […] Unterdessen wurde bekannt, dass die nordwestpolnischen Häfen von Swinem ...
  • 15.03.2018

    Bahnstrecke nach Stettin soll zweigleisig werden

    Von Rochus Görgen […] Der Bahn-Vorstand für Infrastruktur, Ronald Pofalla, sprach von einem Durchbruch. Zwar müssten die bisherigen Pläne jetzt verändert werden, die Verzögerung daraus solle aber im Rahmen eines Pilotprojekts zur Beschleunigung nur ein Jahr dauern. Womöglich könne die neue, dann zweigleisige und elektr ...
  • 15.03.2018

    Wieder zweigleisig von Berlin nach Stettin

    Von Oliver Schwers und Kerstin Unger […] Das Aufatmen ist fast bis Berlin zu hören: Eine der ersten Eisenbahnstrecken Deutschlands bekommt nach jahrzehntelanger Vernachlässigung das zweite Gleis zurück. Stettin und Berlin rücken auf der Schiene dichter zusammen. Reisende aus der Hafenmetropole müssen künftig nicht mehr i ...
  • 28.08.2017

    Neue Hoffnung für Autobahn Forst – Breslau

    Przewóz/Priebus. Gute Nachrichten für alle Autofahrer zwischen Forst und Wroclaw (Breslau): Die polnische Autostrada 18 (Autobahn 18) soll mittelfristig komplett saniert werden. Konkret geht es um den noch fehlenden 71 Kilometer langen Abschnitt zwischen dem Grenzort Olszyna (Erlenholz) und der Abfahrt Golnice (Gr ...
  • 27.07.2017

    Herrmann will schnelle Zugverbindung von München nach Prag

    Von Maximilian Gerl […] Gemeinsam kündigen sie Verbesserungen im Grenzverkehr an. So werden von Mitte Dezember an alle zwei Stunden Züge zwischen München und Prag fahren. Die Modernisierung der Strecke zwischen Nürnberg, Marktredwitz und Grenze wird im Bundesverkehrswegeplan künftig vorrangig behandelt. Die Ausbauplanunge ...
  • 16.07.2017

    Zugfahrt nach Breslau – Rekord nach 80 Jahren

    Von Klaus Kurpjuweit Geschafft. 3.32 Stunden. So schnell hat seit Beginn des Zweiten Weltkriegs kein Zug mehr die Strecke zwischen Berlin und Breslau zurückgelegt. 2.38 Stunden hat der damals modernsten Triebwagen der Reichsbahn als »Fliegender Schlesier« gebraucht. Ohne Zwischenhalt. […] Mit der Fahrt wollten die Sozialdem ...
  • 00.00.0000

    ...
  • 22.02.2017

    »bmi regional« fliegt zweimal täglich von München nach Brünn

    […] Mit Beginn des Sommerflugplans ab 27. März 2017 baut bmi regional ihr tägliches Flugangebot ab München weiter aus und fliegt dann zweimal täglich direkt nach Brünn/Brno. Brünn ist nach Prag zweitgrößte Stadt Tschechiens. Die Stadt, seit dem 17. Jahrhundert das historische Zentrum Mährens, ist heute Verwaltungssitz der Südmä ...
  • 18.01.2017

    Hyperloop will Brünn und Bratislava verbinden

    Von Patrick Dax  […] Geplant sei eine Strecke zwischen Brünn und der slowakischen Hauptstadt Bratislava, die gleichsam die erste internationale Hyperloop-Verbindung wäre. In weiterer Folge sei auch eine Verbindung mit Prag vorstellbar, heißt es in der Aussendung.  ...
  • 07.12.2016

    Stettiner Bahn ohne zweites Gleis

    Von Oliver Schwers […] Otto-Normalreisender versteht das nicht: Da soll eine völlig verschlafene grenzüberschreitende Bahnlinie endlich elektrifiziert werden. Doch an das zweite Gleis denkt niemand. Stattdessen würde bei einer späteren Ertüchtigung der Strecke alles wieder abgebaut und komplett erweitert werden müssen. [ ...
  • 06.12.2016

    Die Hoffnung kommt aus Polen

    Von Uwe Rada […] Frank Gotzmann weiß um die Besonderheit. »Historisch sind wir ein Teil Pommerns. Als aber vor 25 Jahren Brandenburg als Bundesland entstand, haben sich die Bewohner in einer Volksabstimmung für Brandenburg und gegen Mecklenburg-Vorpommern entschieden.« Doch die alte Beziehung zu Stettin, der historischen ...
  • 03.08.2016

    Neuer Anlauf für E-Schwalbe in Breslau

    Von Isabelle Fleck Drei polnische Jungunternehmer bauen in Breslau Simson-Schwalben zu Elektro-Rollern um. Ihr »Retro Electro« besteht zu 80 Prozent aus Original-Teilen, die die Unternehmer nach eigenen Angaben aus Deutschland, Polen oder dem Internet beziehen. Zbigniew Żelazny sagte MDR THÜRINGEN, die Idee zum Elektro-Umbau ...
  • 19.07.2016

    Fortschritte bei Autobahn nach Brünn

    Die Schnellstraßenverbindung von Tschechien nach Österreich über Mikulov sei wegen fehlender Unterlagen verzögert worden, ohne die man in der Vorbereitung des Ausbaus nicht voranschreiten könne. […] Laut Tok sprach man auch über die Idee einer Express-Bahnverbindung zwischen Wien und České Budejovice (Budweis). »Aus meiner Sicht eine sehr ...
  • Blättern:

    Seite von 1