Literaturtage an der Neiße 2018

  • 08.03.2018

    Literaturtage an der Neiße 2018

    Seit einiger Zeit steht das Wort Grenze wie kein anderes im Zentrum gesellschaftspolitischer Debatten. In der Diskussion über Migrationsbewegungen und ihre Folgen, über den Schengenraum ebenso wie die Konsequenzen des Brexits begegnen wir in der medialen Berichterstattung europaweit de ...
  • 07.03.2018

    Basisarbeit: die deutsch-polnischen Literaturtage an der Neiße

    Interview: Stefan Maelck Mitte April finden in der Doppelstadt Görlitz/Zgorzelec die deutsch-polnischen Literaturtage an der Neiße statt. Schriftsteller reden über Grenzerfahrungen. Ein Gespräch mit Kuratorin Magdalena Gebala, wissenschaftliche Mitarbeiterin am deutschen Kulturforum östliches Europa. ...
  • Blättern:

    Seite von 1