Flugverkehr

  • 29.11.2018

    Doch nicht dieser Deutsche

    Von Kerstin Holm […] Ein regelrechtes Drama spielt sich in Kaliningrad ab, das von seinen Bewohnern in Erinnerung an den früheren Namen Königsberg liebevoll »König« genannt wird. Dort führte das Rennen zunächst Immanuel Kant an, der sein Leben hier verbrachte und dessen Namen die Kaliningrader Universität trägt. Da kl ...
  • 02.11.2017

    Rusline verbindet Berlin mit Kaliningrad

    Seit dieser Woche verkehrt die 1997 gegründete russische Fluggesellschaft Rusline auch zwischen Berlin-Tegel und Kaliningrad. Aktuell zählt Rusline zu den größten russischen Inlandsfluggesellschaften. Auf der Route zwischen der deutschen Hauptstadt und dem ehemaligen Königsberg in Ostpreußen kommt eine Bombardier CRJ zum Einsatz. Die Flüge er ...
  • 22.02.2017

    »bmi regional« fliegt zweimal täglich von München nach Brünn

    […] Mit Beginn des Sommerflugplans ab 27. März 2017 baut bmi regional ihr tägliches Flugangebot ab München weiter aus und fliegt dann zweimal täglich direkt nach Brünn/Brno. Brünn ist nach Prag zweitgrößte Stadt Tschechiens. Die Stadt, seit dem 17. Jahrhundert das historische Zentrum Mährens, ist heute Verwaltungssitz der Südmä ...
  • 07.04.2016

    Ab August gibt es von Nürnberg eine Direktverbindung nach Hermannstadt/Sibiu

    […] Wizz Air baut sein Engagement am Albrecht Dürer Airport aus und bietet, neben Klausenburg/Cluj Napoca, Skopje und Bukarest, eine vierte Direktverbindung an: Ab dem 19. August fliegt die ungarische Airline direkt von Nürnberg nach Hermannstadt/Sibiu in Rumänien. Die Stadt in Siebenbürgen ist rund 1000 Kilometer Luftlinie von Nürnberg entfe ...
  • Blättern:

    Seite von 1