Karlsbad/Karlovy Vary

  • 22.06.2019

    Roswitha Schieb: Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck

    Die westböhmischen Bäder waren durch alle Epochen internationale Anziehungspunkte für Schriftsteller und andere Persönlichkeiten aus Kunst und Politik. Dies spiegelt sich in einer Fülle deutscher, tschechischer und anderssprachiger Texte. Die Spaziergänge durch die berühmten Kurorte führen auf die Spuren von Jahrhundertautoren wie Goethe und ...
  • 31.10.2018

    Karlsbader Literaturtage mit Dada-Happening

    Von Markéta Kachlíková […] Radio Prag: Wie sind die Literaturtage konzipiert? Handelt es sich um ein Treffen tschechischer und deutscher Autoren mit ihren Lesungen, oder gibt es noch mehr? Peter Becher: »Das Programm ist breiter angesetzt. Zunächst einmal haben wir ein ...
  • 26.04.2017

    Von Ovid über Fontane bis zur Bäderkultur

    […] Beliebter Anziehungspunkt für Schriftsteller und andere Persönlichkeiten aus Kunst und Politik waren durch alle Epochen hindurch die westböhmischen Bäder Karlsbad, Marienbad und Franzensbad. Am Stand des Deutschen Kulturforums östliches Europa können die Besucher auf Entdeckungsreise in die Region gehen, die berühmten Karlsbader Oblaten ...
  • 00.00.0000

    ...
  • 08.07.2016

    Heilbäder als Bühne

    Von Susanne Habel […] Zutreffend für alle drei Heilbäder war die Theatermetapher«, so Schieb. Man habe sich dort wie auf einer Bühne gefühlt. Die Kurgäste seien Schauspieler und Zuschauer gewesen bei einer Versammlung der großen W§elt auf der kleinen Bühne des Kurbads, einem »Weltmodell im Miniaturformat. […] ...
  • 29.06.2016

    Mit Marx in den Karlsbader Sprudel

    Von Holger Stiegler […] Appetit auf das 350-Seiten-Buch machen in der Internationalen Begegnungsstätte Kloster Speinshart die beiden Autoren Roswitha Schieb und Václac Petrbok sowie Tanja Krombach vom Deutschen Kulturforum östliches Europa als Herausgeber des Werkes. »Kein anderes Bild fast einen Kurort treffender als die ...
  • 12.08.2015

    Wie man sportlich 100 wird

    Augsburger Allgemeine, 12.08.2015 […] Sie kam in Karlsbad im Sudetenland, dem heutigen Tschechien, als letztes von fünf Geschwistern der Familie Tischler geboren. Ihr Vater, ein Bäcker, verstarb bereits, als sie 15 Jahre war. Die Familie führte den Betrieb alleine weiter. […] Eine weitere Folge des Krieges war die Vertrei ...
  • 28.01.2013

    Böhmen

    Böhmen liegt am Meer? Das tut es nicht und tut es doch. Faktisch wird es von Gebirgen eingerahmt, die zugleich die natürlichen Grenzen zu den benachbarten Regionen bilden. Hierzu gehören das Erzgebirge vor Sachsen im Nordwesten, die Sudeten im Nordosten vor Schlesien, der Böhmerwald vor Bayern im Südwesten, im Südosten die Böhmisch- ...
  • Blättern:

    Seite von 1