Europa

  • 18.07.2016

    Religion und Erinnerung

    »Nach dem Jahrbuch 22 (2014) "Reformation" ist auch dieser Band religionsgeschichtlich ausgerichtet. Die im BKGE erfolgte Auseinandersetzung mit der Reformation im östlichen Europa steht im Kontext der von der BKM geförderten "Reformationsdekade 2008-2017" und erfolgt in Zusammenarbeit mit dem BKM-geförderten Projekt "Freihei ...
  • 18.07.2016

    Reformation

    »Der Themenband des Jahrbuchs 2014 enthält Studien zur Ereignisgeschichte der Reformation, zu ihren kulturgeschichtlichen Auswirkungen und zu ihrer Rezeptions- und Erinnerungsgeschichte. Die Autoren untersuchen die Wirkungen der Ideen Luthers – auch in Konkurrenz zu anderen reformatorischen Bewegungen – in Ostmittel- und Südosteu ...
  • 16.12.2014

    Direktor der Stiftung Vertreibung geht

    von Bernhard Schulz […]Kittel (52) hatte seit Errichtung der Stiftung im Jahr 2009 amtiert, war aber zuletzt mit dem »Wissenschaftlichen Beraterkreis« heftig aneinander geraten. In diesem Beirat sind Wissenschaftler verschiedener Länder, darunter insbesondere auch aus Polen, vertreten. Sie sahen die Übern ...
  • 06.11.2014

    Burkhard Olschowsky, Robert Traba, Matthias Weber, Andrea Huterer (Hrsg.): Region, Staat, Europa

    Im Europa des 20. Jahrhunderts wurden Machtverhältnisse und Grenzen durch politische Entscheidungen mehrfach verändert. Insbesondere die Regionen im östlichen Europa erlebten den Wechsel staatlicher Zugehörigkeit und politischer Systeme, die ihr Gefüge aus kulturellen, ethnischen und sozialen Beziehungen verschoben. Der Band beleuchtet den Einf ...
  • 11.03.2014

    BLICKWECHSEL 2014

    Schwerpunkthema: Zeitenwende 1914. Das östliche Europa zwischen Fin de Siècle und Weltenbrand Aus dem Editorial Wie nähert man sich einem Gedenkjahr wie 1914 an? Wie begeht man die hundertste Wiederkehr des Tages, an dem der europäische Großbrand begann und zugleich die Katastrophen des ...
  • 29.01.2014

    »›Europeana 1914–1918‹ fördert gegenseitiges Verständnis in Europa«

    Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 29.01.2013 Anlässlich der Freischaltung des neuen Themenportals zum Ersten Weltkrieg der europäischen digitalen Bibliothek Europeana www.europeana1914–1918.eu am heutigen Mittwoch in der Staatsbibliothek zu Berlin ha ...
  • 06.02.2013

    Burkhard Olschowsky: Geteilte Regionen – geteilte Geschichtskultur(en)?

    Im Europa des 20. Jahrhunderts führten politische Entscheidungen zu neuen Grenzziehungen, die vielfach über lange Zeiträume gewachsene territoriale Einheiten auseinander rissen. Manche Regione ...
  • Blättern:

    Seite von 1