11.06.2004 , 18:00
Filmmuseum Potsdam
Breite Str. 1A, 14467 Potsdam, Deutschland

Ein Lied geht um die Welt

Der Film, mit dem Joseph Schmidt Weltruhm erlangte. Mit einer Einführung von Dr. Anna Bohn, UdK Berlin

Joseph Schmidt als Tenor Riccardo in dem Film Ein Lied geht um die Welt Foto
Ricardo (Joseph Schmidt) und Nina (Charlotte Ander) Foto

 

Das Leben Joseph Schmidts lieferte die Idee zu diesem Film, der am 9. Mai 1933 im Zoopalast Berlin Premiere feierte: Aufgrund seiner kleinen Statur wird dem Tenor Riccardo (Joseph Schmidt) trotz seiner herrlichen Stimme eine Bühnenkarriere verwehrt. Nur durch eine List dringt er zum Direktor des Rundfunks vor: Nach dem vergeblichen Versuch, vorgelassen zu werden, stürmt er kurzerhand in die Vorhalle des Funkhauses und stimmt die Arie des Vasco da Gama aus der Afrikanerin von Giacomo Meyerbeer an. Seine Stimme dringt bis in das Zimmer des Direktors, der ihn daraufhin sofort engagiert. Über Radio und Schallplatte wird Riccardo populär. Und auch seine Sehnsucht nach privatem Glück scheint sich zu erfüllen, als er sich in das Mädchen Nina (Charlotte Ander) verliebt. Die junge Verkäuferin ist von der Stimme des Stars verzaubert, stellt sich dabei aber einen großen, stattlichen Mann vor …

Deutschland, 1933, OmE

 

  • Regie:: Richard Oswald
  • Drehbuch:: Ernst Neubach, Heinz Goldberg
  • Musik:: Ernst Neubach, Hans May
  • Darsteller:: Joseph Schmidt, Charlotte Ander, Viktor de Kowa, Fritz Kampers, Carl Auen
  • Länge: 96 Min.
  • Erstaufführung: 09.05.1933

Der Film wird im deutschen Original mit englischen Untertiteln gezeigt.

 

Ein Lied geht um die Welt – Die Joseph Schmidt-Story
Das Schicksal des aus der Bukowina stammenden Tenors in einer Verfilmung aus dem Jahre 1958

Joseph Schmidt (1904–1942) zum 100. Geburtstag
Veranstaltungen zu Ehren des berühmten Sängers in Berlin im März 2004

Eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Potsdam

Lage


Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

2004-06-11 18:00:00
2004-06-11 20:00:00